Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDie Sprache im Schulbuch. Erste Überlegungen zur Entwicklung von Geschichts- und Politikschulbüchern unter Berücksichtigung sprachlicher Besonderheiten
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBildungsforschung 9 (2012) 1, S. 11-46
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsforschung; Qualitative Forschung; Schulbuchforschung; Sprache; Frequenzanalyse; Politik; Lehrmaterial; Lernmaterial; Geschichtsunterricht; Schulbuch; Lerngruppe; Sozialwissenschaftlicher Unterricht; Lehr-Lern-Forschung; Sprachbewusstsein; Fachsprache; Aufgabendidaktik; Unterrichtsmedien
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der [...] Beitrag umfasst erste Ergebnisse eines Forschungsprojektes, in dem Geschichts- und Politikschulbücher unter dem Aspekt der sprachlichen Sensibilität genauer analysiert werden. Dabei steht vor allem die Sprache der Schulbücher und des Fachunterrichts im Fokus. Es wird darum gehen aufzuzeigen, welche potentielle Schwierigkeit die Sprache in Schulbüchern für heterogene Lerngruppen bereiten kann, ohne die es nicht möglich ist fachliche Inhalte vermittelt. Die Untersuchungsmethoden beziehen sich hier vor allem auf Frequenzanalysen und die qualitative Darstellung von sprachlichen Hürden (vor allem über den Einsatz von Operatoren dargestellt). (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2012
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.12.2013
Empfohlene ZitierungOleschko, Sven; Moraitis, Anastasia: Die Sprache im Schulbuch. Erste Überlegungen zur Entwicklung von Geschichts- und Politikschulbüchern unter Berücksichtigung sprachlicher Besonderheiten - In: Bildungsforschung 9 (2012) 1, S. 11-46 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-83069
Dateien exportieren