Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Das bedeutsame Vermächtnis Eduard Sprangers. Anmerkungen zur Edition seiner "Gesammelten Schriften"
ParalleltitelOn the edition of Eduard Spranger's "Collected Writings"
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 1, S. 65-74 ZDB
Dokument  (823 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Erziehungswissenschaft; Philosophie; Psychologie; Politik; Bildungstheorie; Kulturphilosophie; Kulturkritik; Religionsphilosophie; Geisteswissenschaften; Werk; Edition; Wirkung; Geschichte <Histor>; Rezeption; Spranger, Eduard
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Bildungs- und Erziehungsphilosophie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Edition der "Gesammelten Schriften" Eduard Sprangers, die kürzlich mit dem Erscheinen von Band VI abgeschlossen wurde, ist aus vielen Gründen bedeutsam In diesem Beitrag werden aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive drei Grunde besonders hervorgehoben, die zugleich Gesichtspunkte zur Beurteilung der Edition bieten die Wirkungsgeschichte Sprangers, die inhaltliche Bedeutung seines Werks und die Frage nach dessen historischer Identität. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1981
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.02.2021
QuellenangabeLöffelholz, Michael: Das bedeutsame Vermächtnis Eduard Sprangers. Anmerkungen zur Edition seiner "Gesammelten Schriften" - In: Zeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 1, S. 65-74 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-141465 - DOI: 10.25656/01:14146
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)