Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Originaltitel
Erasmus von Rotterdam - Lehrer der Humanitas, Lehrer des Friedens
ParalleltitelErasmus - teacher of humanitas and peace
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 5, S. 605-616 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Historische Pädagogik; Pädagogik; Humanistische Bildung; Sprache; Friedenspädagogik; Humanismus; Geschichte <Histor>; Europa; Erasmus von Rotterdam
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Dieser Essay zum Gedenken an Erasmus von Rotterdam (gest. 1536) hebt zwei Züge aus seinem Schrifttum hervor: die Sprachpädagogik und die Publizistik für den Frieden. Beide zeigen, daß Erasmus den Humanismus durchaus nicht als schöngeistige Utopie verstand, sondern als Auftrag zur Gestaltung der wirklichen Schule und zur gedanklichen und politischen Mitarbeit an einer europäischen Friedensordnung. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1986
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.12.2019
Empfohlene ZitierungFlitner, Andreas: Erasmus von Rotterdam - Lehrer der Humanitas, Lehrer des Friedens - In: Zeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 5, S. 605-616 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-144055
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)