Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Originaltitel
Zur impliziten Persönlichkeitstheorie von Lehrern an beruflichen Schulen im allgemein-gewerblichen Bereich. Untersuchungen zu Unterschieden zwischen den Lehrern
ParalleltitelOn the implicit theory of personality entertained by teachers in vocational schools
Autoren GND-ID; GND-ID;
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 5, S. 661-678 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Persönlichkeitstheorie; Lehrer; Schüler; Verhalten; Schülerbeurteilung; Berufsschule; Berufsproblem; Lehrerpersönlichkeit; Empirische Untersuchung
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Berufs- und Wirtschaftspädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Im deutschsprachigen Raum kann auf eine knapp zwanzigjährige Tradition in der empirischen Forschung zur Impliziten Persönlichkeitstheorie des Lehrers (IPT) zurückgeblickt werden. Die vorliegenden Studien gehen von der - ungeprüften - Annahme aus, daß die überindividuellen (berufstypischen) Gemeinsamkeiten in der Urteilsstruktur des Lehrers gegenüber den individuellen Ausprägungen und Stilistiken überwiegen. Diese Vorannahme hat hinsichtlich der Theorie über den Gegenstandsbereich, hinsichtlich des Untersuchungsdesigns und hinsichtlich der Auswertung der erhobenen Daten gravierende Konsequenzen. Vor diesem Hintergrund werden die Ergebnisse der bisherigen Forschung zur IPT des Lehrers sowohl unter inhaltlich theoretischen wie auch unter methodologischen Aspekten diskutiert. Anhand einer empirischen Studie zur IPT von Berufsschullehrern in einer gewerblich-technischen Schule wird gezeigt, daß man im Gegensatz zu den bisherigen Vorannahmen von einer hohen individuellen Ausprägung dieser kognitiven Struktur und geringen interindividuellen Gemeinsamkeiten ausgehen muß. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1986
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.12.2019
Empfohlene ZitierungSchmidt, Anne; Buer, Jürgen van; Reising, Birgit: Zur impliziten Persönlichkeitstheorie von Lehrern an beruflichen Schulen im allgemein-gewerblichen Bereich. Untersuchungen zu Unterschieden zwischen den Lehrern - In: Zeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 5, S. 661-678 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-144099
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)