Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelSchulstatistik. Zu Schwierigkeiten des Datenzugangs und der Datenbereitstellung im Bundesstaat
Autoren ;
OriginalveröffentlichungSchulVerwaltung / Hessen, Rheinland-Pfalz 22 (2017) 6, S. 164-166
DokumentDer Volltext dieses Dokuments steht ab dem 01.12.2018 zur Verfügung.
Schlagwörter (Deutsch)Schulstatistik; Zugang; Daten; Qualität; Bildungsforschung; Rechtsgrundlage; Hessen; Rheinland-Pfalz; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Während die Statistik über Vorschulerziehung, Berufsbildung und Hochschule bundesweit einheitlich erhoben und nach klaren Regeln der Forschung zur Verfügung gestellt wird, ist der Forschungszugang zu Daten der Schulstatistik uneinheitlich und wenig zufriedenstellend geregelt. Am Beispiel von Hessen und Rheinland-Pfalz werden die Hemmnisse erläutert. (DIPF/Autor)
Eintrag erfolgte am17.07.2018
Empfohlene ZitierungHanschmann, Felix; Weishaupt, Horst: Schulstatistik. Zu Schwierigkeiten des Datenzugangs und der Datenbereitstellung im Bundesstaat - In: SchulVerwaltung / Hessen, Rheinland-Pfalz 22 (2017) 6, S. 164-166 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-156556
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)