Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelSubjektbildung als Technologie. "Antrieb" und "Bewegung" im anthropologischen Modell der Maschine
Autor
OriginalveröffentlichungHeinze, Carsten [Hrsg.]; Witte, Egbert [Hrsg.]; Rieger-Ladich, Markus [Hrsg.]: "… was den Menschen antreibt …" : Studien zu Subjektbildung, Regierungspraktiken und Pädagogisierungsformen. Oberhausen : ATHENA 2016, S. 35-59. - (Pädagogik: Perspektiven und Theorien; 28)
Dokument (formal überarbeitete Version)
Schlagwörter (Deutsch)Strafe; Anthropologie; Körperliche Züchtigung; Erziehungsphilosophie; Geschichte <Histor>; Bildungsgeschichte; Kindheit; Maschine; Mechanisierung; Aufklärung <Phil>; Psychophysik; Sulzer, Johann Georg; Foucault, Michel
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Allgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-89896-596-5; 978-3-89896-782-2
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Autorin rekonstruiert am Beispiel des dezidiert bei Johann Georg Sulzer geführten Diskurses über die Legitimität und Praktikabilität der körperlichen Züchtigung die Übertragung des psychophysischen Wirkungszusammenhangs in erfolgversprechende Erziehungspraktiken und interpretiert diese im Anschluss an Michel Foucaults Theoriefigur des "gelehrigen Körpers" als Technik der Formierung des Subjekts, die auf die unangenehme Empfindung respektive den Schmerz als eine der beiden "Haupttriebfedern" des Menschen zurückgreift. (Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am30.11.2018
Empfohlene ZitierungStraube-Heinze, Kristin: Subjektbildung als Technologie. "Antrieb" und "Bewegung" im anthropologischen Modell der Maschine - In: Heinze, Carsten [Hrsg.]; Witte, Egbert [Hrsg.]; Rieger-Ladich, Markus [Hrsg.]: "… was den Menschen antreibt …" : Studien zu Subjektbildung, Regierungspraktiken und Pädagogisierungsformen. Oberhausen : ATHENA 2016, S. 35-59. - (Pädagogik: Perspektiven und Theorien; 28) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-157673
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)