Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Zur Professionalisierung des Ingenieurberufs in Deutschland. Technik ist männlich?
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 22 (2013) 1, S. 126-137 ZDB
Dokument  (340 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Identität; Frau; Frauenanteil; Gleichstellung; Prüfungsordnung; Frauenförderung; Ingenieurwissenschaft; Sexismus; Berufliche Identität; Berufsanforderung; Professionalisierung; Berufsbild; Ingenieur; Ingenieurausbildung; Ingenieurin; Hochschulbildung; Studium; Wissenschaft; Defizit; Tätigkeitsfeld; Studentin; Wissenschaftlicher Nachwuchs; Deutschland; Deutschland-DDR
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Sonstige beteiligte InstitutionenInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISBN978-3-937573-36-6
ISSN1618-9671
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Autorin analysiert die Ursachen der geringen Attraktivität des Ingenieurberufs für Frauen und wirft damit ein Licht auf die Rolle disziplinärer Selbstverständnisse für Berufswahl und Karrieren von Frauen. Die Professionalisierung des Ingenieurberufs in Gestalt seiner Akademisierung fällt ins 19. Jahrhundert und vollzog sich, wie alle Akademisierungen dieser Zeit, zunächst ohne Frauen. Die Beharrlichkeit der dabei entstandenen Eingangshürden für Frauen bedürfen jedoch einer spezifischen Erklärung. (HoF/Text übernommen)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2013
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am22.02.2019
QuellenangabeIhsen, Susanne: Zur Professionalisierung des Ingenieurberufs in Deutschland. Technik ist männlich? - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 22 (2013) 1, S. 126-137 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-162799 - DOI: 10.25656/01:16279
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)