Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelTransformationspfade. Hochschulen im postkommunistischen Osteuropa
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 16 (2007) 1, S. 43-48 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Hochschullehre; Transformation; Studium; Hochschulsystem; Student; Ausland; Mitteleuropa; Osteuropa; Südosteuropa
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Sonstige beteiligte InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISBN978-3-937573-11-3
ISSN1618-9671
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das HoF Wittenberg 'hat seit seiner Gründung den Hochschul- und Wissenschaftsentwicklungen in den osteuropäischen Transformationsstaaten eine kontinuierliche Aufmerksamkeit gewidmet. Dabei wiesen die realisierten Projekte unterschiedlich breite Analysehorizonte auf. Sie reichten von Generalbetrachtungen des gesamten Transformationsfeldes in sämtlichen Ländern über thematisch fokussierte Querschnittsanalysen, die mehrere ausgewählte Staaten in den Blick nahmen, und Studien, welche die Hochschulentwicklung in einzelnen Ländern insgesamt betrachteten, bis hin zu Projekten, die eng umgrenzte Themen anhand eines einzelnen Landes untersuchten.' (HoF/Text übernommen)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2007
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am01.03.2019
Empfohlene ZitierungPasternack, Peer; Reisz, Robert D.: Transformationspfade. Hochschulen im postkommunistischen Osteuropa - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 16 (2007) 1, S. 43-48 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-164200
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)