Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Originaltitel
Psychometrische Eigenschaften der deutschsprachigen "Students‘ Life Satisfaction Scale" bei Kindern und Jugendlichen mit Mukoviszidose
ParalleltitelShort report: Psychometric properties of the German adaptation of the "Students Life Satisfaction Scale" (SLSS) in children and youth with cystic fibrosis
Autoren ; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungEmpirische Sonderpädagogik 10 (2018) 4, S. 346-352 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Fragebogen; Psychometrie; Metrik; Stoffwechselkrankheit; Jugendlicher; Chronisch krankes Kind; Chronische Krankheit; Zufriedenheit; Eignung; Test; Diagnostik; Reliabilität; Fragebogenerhebung; Messverfahren
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1869-4845; 1869-4934
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die psychometrischen Eigenschaften der deutschsprachigen Version der „Students‘ Life Satisfaction Scale“ (SLSS), eines Fragebogens zur Erfassung der globalen Lebenszufriedenheit, wurden an einer Stichprobe von 75 Kindern und Jugendlichen mit Mukoviszidose überprüft. Im Vergleich mit normativen Daten zeigte sich ein signifikant niedrigerer Gesamtwert. Die konvergente Validität mit einem krankheitsspezifischen Verfahren („Fragebogen zur Lebenszufriedenheit – Cystische Fibrose“; FLZM-CF) war gegeben. Die Reliabilitätsschätzung (interne Konsistenz) ergab einen Wert von .85. In Abhängigkeit des gewählten Kriteriums für die Bestimmung der Faktorenzahl fielen die Ergebnisse zur faktoriellen Validität uneinheitlich aus. Insgesamt sprechen die Ergebnisse für die Eignung der SLSS als ökonomisches Verfahren zur Erfassung der Lebenszufriedenheit bei chronischer Krankheit. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Psychometric properties of the German adaptation of the „Students’ Life Satisfaction Scale“ (SLSS), a measure of global life satisfaction, were investigated in a sample of 75 children and youth with cystic fibrosis. Compared to normative data life satisfaction was reduced. Convergent validity with a disease-specific measure of life satisfaction (“Questions on life satisfaction for adolescents and adults with cystic fibrosis”; FLZM-CF) was supported. Internal consistency was .85. Concerning factorial validity results were inconclusive. In sum the results indicate the usefulness of the SLSS as an economic instrument for the assessment of life satisfaction of children and youth with chronic illness. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftEmpirische Sonderpädagogik Jahr: 2018
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.03.2019
Empfohlene ZitierungBoß, Katrin; Renner, Gerolf: Psychometrische Eigenschaften der deutschsprachigen "Students‘ Life Satisfaction Scale" bei Kindern und Jugendlichen mit Mukoviszidose - In: Empirische Sonderpädagogik 10 (2018) 4, S. 346-352 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-167794
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)