Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Männlichkeit und gymnasialer Alltag. Doing Gender im heutigen Bildungssystem
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungBielefeld : transcript 2005, 267 S. - (Theorie Bilden; 2)
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Männlichkeit; Schule; Interaktion; Schüler; Geschlechterrolle; Geschlechterpsychologie; Ethnografie; Gender; Bildungssoziologie; Forschungsdesign; Schüler-Schüler-Interaktion; Schulalltag; Geschlechterforschung; Männlicher Jugendlicher; Rollenbild; Rollenwandel; Identitätstheorie; Sekundarstufe I; Gymnasium
TeildisziplinPädagogische Psychologie
Bildungssoziologie
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-89942-324-0; 978-3-8394-0324-2
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das Buch widmet sich der aktuellen Frage, wie Jungen im heutigen Bildungssystem Geschlecht herstellen (doing gender). Männlichkeit entsteht hier als Ergebnis von Interaktionen, an denen neben den Mitschülern auch Lehrkräfte, Mitschülerinnen und institutionelle Rahmenbedingungen beteiligt sind. Es zeigt sich, dass die bisherigen Männlichkeitsbilder zunehmend dysfunktional werden und in Bewegung geraten. Zugleich existieren Situationen, in denen Geschlecht an Relevanz verliert (undoing gender). Anhand vieler Beispiele gibt das Buch einen detaillierten Einblick in den Alltag von Schülern der Mittelstufe im Gymnasium und skizziert Möglichkeiten der Veränderung von Männlichkeit. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am14.10.2019
Empfohlene ZitierungBudde, Jürgen: Männlichkeit und gymnasialer Alltag. Doing Gender im heutigen Bildungssystem. Bielefeld : transcript 2005, 267 S. - (Theorie Bilden; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-178620
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)