Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Neurodidaktische Perspektiven zum Fach Hauswirtschaft. Gehirngerechte und sinnstiftende Vermittlung von Alltagskompetenzen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 1 (2012) 4, S. 27-40 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Hauswirtschaftslehre; Kompetenz; Neurodidaktik; Lehr-Lern-Forschung; Unterricht; Lernen; Lernprozess; Lernpsychologie
TeildisziplinPädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Je gehirngerechter Lehren und Lernen geschieht, desto leichter sind nachhaltige Lerneffekte zu erzielen. In diesem Beitrag werden hierzu neue Erkenntnisse der Neurodidaktik vorgestellt. Diese noch junge wissenschaftliche Disziplin liefert wertvolle Impulse für die Unterrichtspraxis. Konkret wird aufgezeigt, wie Lern- und Lehrerfolge im Unterricht optimiert werden können. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2012
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am17.04.2020
Empfohlene ZitierungDeussen Meyer, Helga; Hütter, Franz Korbinian: Neurodidaktische Perspektiven zum Fach Hauswirtschaft. Gehirngerechte und sinnstiftende Vermittlung von Alltagskompetenzen - In: Haushalt in Bildung & Forschung 1 (2012) 4, S. 27-40 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-182971
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)