Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Die Weiterbildungsformate CAS, DAS und MAS in der Schweizer Hochschullandschaft. Eine Betrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift Hochschule und Weiterbildung (2019) 1, S. 22-29 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Wissenschaftliche Weiterbildung; Hochschule; Weiterbildungsangebot; Format; Studiengang; Diplom; Abschluss; Struktur; Schweiz
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0174-5859
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):An den Schweizer Hochschulen sind die wissenschaftlich ausgerichteten Weiterbildungen als Formate mit den Bezeichnungen CAS für Certificate of Advanced Studies, DAS für Diploma of Advanced Studies und MAS für Master of Advanced Studies seit ihrer Initiierung etabliert. In diesem Beitrag werden die wichtigsten Etappen der Genese der drei Formate aufgezeigt, die Gründe dargelegt, weshalb sich die Formate trotz des längeren Prozesses hierzu schweizweit durchsetzen konnten und wie sich dabei die Aufbaustruktur veränderte. Des Weiteren werden die Mengen der Angebote nach Hochschultyp sowie die Themenfelder nach Formaten ausgelotet. Zu Letzterem wird beispielsweise deutlich, dass fast jedes zweite MAS-Angebot auf lediglich zwei von total dreizehn Themenfelder entfällt. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am17.01.2020
Empfohlene ZitierungZimmermann, Therese E.: Die Weiterbildungsformate CAS, DAS und MAS in der Schweizer Hochschullandschaft. Eine Betrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln - In: Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung (2019) 1, S. 22-29 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-183072
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)