Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs: "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"
Weitere BeteiligteCendon, Eva [Hrsg.]; Elsholz, Uwe [Hrsg.]; Speck, Karsten [Hrsg.]; Wilkesmann, Uwe [Hrsg.]; Nickel, Sigrun [Hrsg.]; Maschwitz, Annika [Mitarb.]
OriginalveröffentlichungOldenburg 2020, 43 S. - (Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Organisation; Hochschule; Hochschuldidaktik; Lehr-Lern-Forschung; Implementierung; Nachhaltige Entwicklung; Weiterbildung; Wissenschaftliche Weiterbildung; Strategie; Erwachsenenbildung; Weiterbildungsangebot; Projekt; Zielgruppe; Deutschland
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Sonstige beteiligte InstitutionenWissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" [Hrsg.]
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In der Ergebnisbroschüre werden von der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ auf Basis der langjährigen Erfahrungen mit den Projekten des Wettbewerbs sowie anhand der Ergebnisse der begleitenden Forschungsarbeit 13 für die strategische (Weiter-)Entwicklung wissenschaftlicher Weiterbildung an Hochschulen relevante Themen skizziert. Entlang der Themen werden bestehende zentrale Herausforderungen für die wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen zusammengefasst und daraus praxisorientierte Handlungsempfehlungen formuliert, die Anknüpfungspunkte für Akteur*innen darstellen, welche eigene Visionen von und Strategien für wissenschaftliche Weiterbildung an ihren Hochschulen entwickeln bzw. weiterentwickeln möchten. Abschließend werden mit Blick auf die wissenschaftliche Weiterbildung an der Hochschule der Zukunft sieben Idealtypen skizziert, die möglicherweise Anregungen für die weitere Bearbeitung des Themas lebenslanges Lernen an Hochschulen bieten können.
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am03.04.2020
Empfohlene ZitierungCendon, Eva [Hrsg.]; Elsholz, Uwe [Hrsg.]; Speck, Karsten [Hrsg.]; Wilkesmann, Uwe [Hrsg.]; Nickel, Sigrun [Hrsg.]: Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs: "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen". Oldenburg 2020, 43 S. - (Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-190350
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)