Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Originaltitel
Universitätsschulen in deutschen Staaten - historische Fallbeispiele
ParalleltitelUniversity training schools in German states - historical case studies
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungDie deutsche Schule 111 (2019) 1, S. 8-21 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Forschung; Bildungsgeschichte; Lehrerausbildung; Universitätsschule; Universität; Wissenschaft; 19. Jahrhundert; 20. Jahrhundert; Fallbeispiel; Praxis; Theorie; Herbart, Johann Friedrich; Petersen, Johann Carl Friedrich; Jena; Königsberg; Preußen; Thüringen
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0012-0731
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die höhere Lehrerbildung war im 19. Jahrhundert als "Philologen"-Ausbildung konzipiert. Der Pädagogik wurde die Wissenschaftlichkeit abgesprochen, und die pädagogische Praxis sollte in klarer Trennung von der Universität gelernt werden. Herbart und die Herbartianer stellten sich gegen diese Auffassung und gründeten pädagogische Universitätsseminare mit angeschlossenen Übungsschulen. Diese sollten der theoriegeleiteten Ausbildung der Lehramtsstudierenden und der Weiterentwicklung der pädagogischen Wissenschaft dienen. Petersen modifizierte in den 1920er-Jahren den Charakter der Jenenser Universitätsübungsschule hin zur "Pädagogischen Tatsachenforschung". (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):In the 19th century, the education of secondary school teachers [höhere Lehrerbildung] in Germany was conceptualized as education of "philologists." Pedagogy was denied a scientific basis, and the pedagogical practice was to be learnt clearly separated from the university. Herbart and the Herbartians opposed this view and founded pedagogical university seminars with affiliated training schools. These should serve both the theory-driven education of teacher students and the advancement of the pedagogical science. In the 1920s, Petersen modified the character of the training school at the University of Jena towards the so-called "Pedagogical Documentary Research" ["Pädagogische Tatsachenforschung"]. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie deutsche Schule Jahr: 2019
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am27.03.2020
Empfohlene ZitierungMatthes, Eva: Universitätsschulen in deutschen Staaten - historische Fallbeispiele - In: Die deutsche Schule 111 (2019) 1, S. 8-21 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-190386 - DOI: 10.31244/dds.2019.01.02
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)