Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
"Ich habe immer über meine Verhältnisse gelebt". Ein biografieanalytischer Blick auf den Umgang mit Geld
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 1, S. 107-122 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Verhalten; Geld; Wirtschaftliches Handeln; Biografie; Biografieforschung; Analyse; Qualitative Forschung; Empirische Untersuchung; Interview
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag geht dem alltagspraktischen Umgang mit Geld aus Sicht der soziologischen Biografieforschung nach. In einer qualitativen empirischen Studie wurde der Zusammenhang von Geld und Lebensgeschichte ausgeleuchtet, um Aneignungs- und Erfahrungsprozesse monetären Handelns zu rekonstruieren und symbolische Geldbedeutungen zu erschließen. Produktive Potenziale des Umgangs mit Geld können als biografische Ressourcen fungieren. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am15.04.2020
Empfohlene ZitierungHappel, Birgit: "Ich habe immer über meine Verhältnisse gelebt". Ein biografieanalytischer Blick auf den Umgang mit Geld - In: Haushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 1, S. 107-122 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-191358 - DOI: 10.3224/hibifo.v6i1.09
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)