Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Originaltitel
Illettrisme et citoyenneté: un état des lieux à travers trois portraits d’adultes en grande difficulté dans le rapport à l’écrit
ParalleltitelAnalphabetismus und Staatsbürgerschaft: drei Porträts betroffener Erwachsenen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBildungsforschung (2020) 1, S. 1-15 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Analphabetismus; Erwachsener; Schreiben; Staatsbürgerschaft; Bürgerrechte; Wirkung; Partizipation; Literarität; Fallbeispiel; Frankreich
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheFranzösisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Französisch):Les personnes en situation d’illettrisme relèvent-elle d’une "citoyenneté de seconde classe"? Prenant acte du constat actuel de l’illettrisme en France métropolitaine, cet article s’interroge sur les répercussions d’une telle situation sur l’exercice de la citoyenneté: quels obstacles rencontrent les personnes concernées? Quelles pistes sont à dégager pour mieux les accompagner dans ce domaine? Pour répondre à ces questions, les auteurs s’appuient sur une recherche qu’ils ont conduite au cours de ces dernières années et en particulier sur trois portraits d’adultes dont le témoignage leur paraît significatif de cette problématique. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Sind Menschen mit Analphabetismus möglicherweise Bürger zweiter Klasse? Anhand der aktuellen Analphabetismus-Quote in Frankreich untersucht dieser Artikel dessen Auswirkungen auf die Ausübung staatsbürgerlicher Rechte: Welche Hindernisse müssen Betroffene überwinden? Welche Möglichkeiten gibt es, um sie in diesem Bereich besser zu unterstützen? Um diese Fragen zu beantworten, stützen sich die Autoren auf ihre Forschungen der letzten Jahre und insbesondere auf drei Porträts Erwachsener, deren Situation die Problematik exemplarisch deutlich werden lässt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2020
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.05.2020
Empfohlene ZitierungChevallier-Gaté, Christelle; Gaté, Jean-Pierre: Illettrisme et citoyenneté: un état des lieux à travers trois portraits d’adultes en grande difficulté dans le rapport à l’écrit - In: Bildungsforschung (2020) 1, S. 1-15 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-193158 - DOI: 10.25539/bildungsforschun.v1i17.293
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)