Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Der Index für Inklusion als Instrument der schulischen Qualitätsentwicklung
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 5 (2016) 2, S. 3-18 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Inklusion; Schule; Schulqualität; Qualitätsentwicklung; Schulentwicklung; Reflexion <Phil>; Integrative Schule; Integrationsbereitschaft; Index; Messinstrument
TeildisziplinSonderpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Index für Inklusion bietet die Möglichkeit, inklusive Schulentwicklung zu fördern. Er ist ein Instrument der Reflexion und Entwicklungsplanung, indem er Sichtweisen der Lehrerinnen und Lehrer, der Schülerinnen und Schüler, der Eltern und anderer Menschen aus dem Umfeld von Schule sichtbar macht und konkrete Möglichkeiten der Entwicklung aufzeigt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2016
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am08.07.2020
Empfohlene ZitierungStracke-Mertes, Ansgar: Der Index für Inklusion als Instrument der schulischen Qualitätsentwicklung - In: Haushalt in Bildung & Forschung 5 (2016) 2, S. 3-18 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-203266 - DOI: 10.3224/hibifo.v5i2.23674
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)