Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Auswirkungen von Hartz IV auf das Sozialleben der ALG-II-Empfänger/innen - eine Untersuchung im Land Brandenburg
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungForum Erwachsenenbildung 50 (2017) 3, S. 19-21 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Empirische Untersuchung; Soziale Situation; Schulabschluss; Langzeitarbeitslosigkeit; Berufsausbildung; Berufsabschluss; Niedrig Qualifizierter; Brandenburg; Deutschland
TeildisziplinSozialpädagogik
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1433-769X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In den strukturschwachen ländlichen Gegenden Brandenburgs haben über 50 % der (Langzeit-)Arbeitslosen entweder keinen Schul- oder keinen Ausbildungsabschluss. Die Untersuchung macht deutlich, wie sich mangelndes Qualifikations- und Erziehungsniveau arbeitsloser Eltern nicht nur gegenseitig bedingen, sondern vor allem auch die beruflichen Zukunftsaussichten ihrer Kinder negativ beeinflussen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftForum Erwachsenenbildung Jahr: 2017
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am02.09.2020
Empfohlene ZitierungGhulam, Mustafa: Auswirkungen von Hartz IV auf das Sozialleben der ALG-II-Empfänger/innen - eine Untersuchung im Land Brandenburg - In: Forum Erwachsenenbildung 50 (2017) 3, S. 19-21 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-206237
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)