Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Weltoffenheit braucht Bodenerdung. Gespräch mit einem kritischen Weltbürger zur Bedeutung von Demokratie und Bildung angesichts grassierenden Populismus' und Totalitarismus'
Weitere BeteiligteDatta, Asit [interviewte Person]; Lang-Wojtasik, Gregor [Interviewer/-in]
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 42 (2019) 1, S. 26-29 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Interview; Bildungsangebot; Demokratisierung; Globales Lernen; Nationalismus; Politische Bildung; Populismus; Totalitarismus; Weltgesellschaft; Wertorientierung
TeildisziplinBildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488; 1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Das Gespräch bezieht sich auf folgende Themenkomplexe: 1. Welche Programmatik kann Bildung angesichts zunehmender Orientierungslosigkeit und Angst in der Weltgesellschaft anbieten? 2. Was ist Weltbürgerliche Erziehung oder Globales Lernen und hat dieses Bildungsangebot eine Bedeutung für Demokratisierung und Zukunftsfähigkeit? 3. Inwieweit kann Heimat eine sinnvolle Kategorie für Weltbürger/-innen sein? 4. Wie politisch kann oder muss Bildung in Zeiten grassierenden Rechtspopulismus' sein? (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2019
zusätzliche URLsDOI: 10.31244/zep.2019.01.06
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am23.03.2021
QuellenangabeDatta, Asit [interviewte Person]: Weltoffenheit braucht Bodenerdung. Gespräch mit einem kritischen Weltbürger zur Bedeutung von Demokratie und Bildung angesichts grassierenden Populismus' und Totalitarismus' - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 42 (2019) 1, S. 26-29 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-212957 - DOI: 10.25656/01:21295
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)