Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Region und soziale Ungleichheit
Autoren GND-ID; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungReinders, Heinz [Hrsg.]; Ditton, Hartmut [Hrsg.]; Gräsel, Cornelia [Hrsg.]; Gniewosz, Burkhard [Hrsg.]: Empirische Bildungsforschung. Gegenstandsbereiche. 2., überarbeitete Auflage. Wiesbaden : Springer VS 2015, S. 245-257
Auflage2., überarbeitete Auflage
aktualisierte Version von:Region und soziale Ungleichheit
Dokument  (270 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsaspiration; Soziale Ungleichheit; Soziales Milieu; Sozialraum; Bildungsangebot; Schule; Schulform; Lernbedingungen; Region; Wohngebiet; Sozialstruktur; Benachteiligung; Bevölkerung; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Bildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-531-19993-5; 978-3-531-19993-1; 978-3-531-19994-8
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, welche Rolle die Region als soziale Ungleichheitsdimension für Bildungsprozesse spielt. Nicht nur soziale Gruppen, sondern auch Bildungseinrichtungen sind im Raum ungleich verteilt. Dadurch ergeben sich sozial selektive Angebots-Nachfragestrukturen, deren Auswirkungen auf die Bildungsbeteiligung näher nachgegangen wird. (DIPF/Orig.)
zusätzliche URLsDOI: 10.1007/978-3-531-19994-8_18
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am24.03.2021
QuellenangabeKemper, Thomas; Weishaupt, Horst: Region und soziale Ungleichheit - In: Reinders, Heinz [Hrsg.]; Ditton, Hartmut [Hrsg.]; Gräsel, Cornelia [Hrsg.]; Gniewosz, Burkhard [Hrsg.]: Empirische Bildungsforschung. Gegenstandsbereiche. 2., überarbeitete Auflage. Wiesbaden : Springer VS 2015, S. 245-257 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-217934 - DOI: 10.25656/01:21793
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)