Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
(Wozu) Brauchen Pädagog*innen Rechtskenntnisse? Ein Zwischenruf
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungErziehungswissenschaft 32 (2021) 62, S. 47-63 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Erziehungswissenschaft; Bildungsrecht; Rechtswissenschaft; Kinder- und Jugendhilfe; Sozialrecht; Pädagogische Fachkraft; Rechtsanwendung; Deutschland
TeildisziplinSozialpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0938-5363
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor nimmt den Umstand der zunehmenden rechtlichen Durchdringung pädagogischer Handlungsfelder zum Ausgangspunkt, um die Frage zu diskutieren: „(Wozu) Brauchen Pädagoginnen und Pädagogen Rechtskenntnisse?“. Stärker auf die sozialrechtlichen Belange der Kinder-und Jugendhilfe ausgerichtet, problematisiert Salgo in seinem Zwischenruf zum einen den Rückbau rechtwissenschaftlicher Professuren an den erziehungswissenschaftlichen Fakultäten und diskutiert zum anderen sowohl die Relevanz des Rechts für pädagogische und erziehungswissenschaftliche Fragestellungen als auch die Bedeutung der Erziehungswissenschaft in Bezug auf Fragen der Rechtsformung und -anwendung. Insgesamt, so wird deutlich, gibt es eine ganze Reihe von Anknüpfungspunkten des brachliegenden Diskurses zwischen Erziehungswissenschaft und Bildungsrecht. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftErziehungswissenschaft Jahr: 2021
zusätzliche URLsDOI: 10.3224/ezw.v32i1.05
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.08.2021
QuellenangabeSalgo, Ludwig: (Wozu) Brauchen Pädagog*innen Rechtskenntnisse? Ein Zwischenruf - In: Erziehungswissenschaft 32 (2021) 62, S. 47-63 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-231356 - DOI: 10.25656/01:23135
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)