Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Totgesagte leben länger. Ein Tagungsbericht rund um die Zeitschrift für EntwicklungsPädagogik
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 12 (1989) 4, S. 32-34 ZDB
Dokument  (325 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Zeitschrift; Entwicklung; Entwicklungspädagogik; Entwicklungspolitik; Inhalt; Kosten; Herausgeber; Autor; Leser; Pädagogik; Maßnahme; Änderung; Aktualität; Kontroverse; Kritik; Tagung; Bericht
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die ZEP (Zeitschrift für EntwicklungsPädagogik) hat aus Sicht des Autors den einst eingeschlagenen Weg der Ausgewogenheit zwischen Praxisbericht und Theorieanteil nie halten können. Nachrichten aus der Praxis wurden sehr bald verdrängt von theorielastigen Beiträgen. Hiermit hängt ein zweiter Entwicklungstrend zusammen. Von einem entwicklungspädagogisch orientierten Periodikum entfernte sich eine Anzahl von Beiträgen inhaltlich sehr schnell. Die ZEP geriet u.a. in das verkehrsreiche Fahrwasserr der Entwicklungspolitik. Weshalb opferten die Gastherausgeber und Autoren, unter ihnen viele Leute aus pädagogischen Bereichen, pädagogische Fragestellungen? Ein scharfes Profil, so wurde auch in der Tagungs-Diskussion wiederholt bedauert, ist auf diese Weise für eine Zeitschrift nicht zu gewinnen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1989
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.03.2022
QuellenangabeSchöppe, Arno: Totgesagte leben länger. Ein Tagungsbericht rund um die Zeitschrift für EntwicklungsPädagogik - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 12 (1989) 4, S. 32-34 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-242632 - DOI: 10.25656/01:24263
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)