Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Bildungsprogramme versus Bildungsrealitäten. Einblicke in das indische Schulsystem
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungTertium comparationis 13 (2007) 1, S. 116-134 ZDB
Dokument  (246 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Grundbildung; Bildungsbeteiligung; Bildung für alle; Bildungsprogramm; Bildungssystem; Bildungspolitik; Bildungsangebot; Alphabetisierung; Mädchenbildung; Frauenbildung; Gender; Schule; Schulsystem; Schulform; Öffentliche Schule; Privatschule; Privatisierung; Alternativschule; Konfessionsschule; Lehrer; Lehrerausbildung; Sprache; Unterrichtssprache; Ländlicher Raum; Ungleichheit; Soziale Schicht; Sozialer Status; Indien
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0947-9732; 09479732
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Diesem Beitrag zum indischen Schulsystem liegt eine repräsentative Literaturanalyse der Pädagogischen Psychologie in Indien zwischen 1993 und 2003 zugrunde, die um weiterführende, themenspezifische Informationen ergänzt wird. So entsteht zum einen ein Überblick über die Entwicklung des Schulsystems in dieser bevölkerungsstarken Nation, andererseits stellen die Autorin und der Autor Bildungsprogramme Bildungsrealitäten gegenüber und vertiefen in diesem Zusammenhang die in Indien relevante Sprachproblematik und die Situation von Lehrerinnen und Lehrern. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The article provides a general overview of the Indian school system. At the same time the main issues and challenges the system in this context is facing today are addressed. Insights to some of the today's goals of the educational politics are offered and general data on the educational system and present situation in India are given. Gender inequality, access to and success in education, efforts for quality improvement in educational contents and processes are discussed as well as modern movements regarding the privatisation of education and the emergence of confessional schools like the so called Madrasas. (DIPF/Orig.).
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTertium comparationis Jahr: 2007
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am28.04.2022
QuellenangabeSrivastava, Ashok K.; Clemens, Iris: Bildungsprogramme versus Bildungsrealitäten. Einblicke in das indische Schulsystem - In: Tertium comparationis 13 (2007) 1, S. 116-134 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-244071 - DOI: 10.25656/01:24407
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)