Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Textmerkmale von Tagebüchern und die Veränderung der Schreibstrategie
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungUnterrichtswissenschaft 15 (1987) 4, S. 366-381 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Forschung; Inhaltsanalyse; Tagebuch; Persönlichkeitsmerkmal; Sprache; Text; Schreiben; Analyse; Jugendlicher
TeildisziplinFachdidaktik/Sprache und Literatur
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0340-4099
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der vorliegende Beitrag orientiert sich an neueren theoretischen Konzepten der Schreibforschung und analysiert Textmerkmale von Jugendtagebüchern in ihrer Beziehung zu psychologischen Merkmalen der Diaristen. Die Inhaltsanalyse bezog sich auf folgende Punkte: a) charakteristische Textmerkmale der Textsorte "Tagebuch", b) vergleichende Maße bestimmter Textmerkmale sowie c) Analyse der chronologischen Sukzession und Veränderung bestimmter Textmerkmale über einen Zeitraum von zwei Jahren. Zusätzlich wurde analysiert, welchem Schreibtypus nach Bereiter (1980) die Produktionen zuzuordnen waren und ob entwicklungsbezogenen Veränderungen im Sinne eines Wechsels von einem eher assoziativen zu einem eher epistemischen Schreibstil zu bemerken waren. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The present contribution is oriented on more recent theoretical concepts of writing research. It analyses diary excerpts of adolescents in terms of text features and relates them to the psychological traits of the writers. The content analysis refers to the following crucial points: a) Mentioning of text features which are significant for this sort of text, b) Comparative analysis of text features for a certain substructure and c) Analysis of the chronological succession of compositions over a period of two years. Additionally, it was analysed to which writing type - following the thesis of Bereiter (1980) - the production can be assigned to, and whether development-related changes in the sense of a change from associative writing to epistemic writing is recognizable. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftUnterrichtswissenschaft Jahr: 1987
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am02.07.2021
Empfohlene ZitierungSeiffge-Krenke, Inge: Textmerkmale von Tagebüchern und die Veränderung der Schreibstrategie - In: Unterrichtswissenschaft 15 (1987) 4, S. 366-381 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-54605 - DOI: 10.25656/01:5460
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)