Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Korrelationen von Leib-sein und Leib-haben - Helmuth Plessners anthropologische Grundfiguren der Conditio humana als Grundlagen einer Pädagogischen Anthropologie und poststrukturalistischer (Körper-)Utopien
Autor
Originalveröffentlichung 2012, 35 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Korrelation; Relation; Pädagogische Anthropologie; Neukantianismus; Poststrukturalismus; Plessner, Helmuth; Cohn, Jonas; Foucault, Michel
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Sonstige
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Auf der Grundlage der Philosophischen Anthropologie - Conditio humana - Helmuth Plessners wird eine Pädagogische Anthropologie entworfen. Diese Pädaogische Anthropologie basiert auf einer systematisch korrelativen Interpretation der Conditio humana. Sie umfasst ein korrelativ-performantes Menschenbild und entsprechende korrelativ-performante pädagogische, genauer bildungstheoretische, Konsequenzen. Schließlich werden Anschlüsse an poststrukturalistische Gegenwartsdebatten hergestellt. (Autorin)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.05.2012
Empfohlene ZitierungSychowski, Gaja von: Korrelationen von Leib-sein und Leib-haben - Helmuth Plessners anthropologische Grundfiguren der Conditio humana als Grundlagen einer Pädagogischen Anthropologie und poststrukturalistischer (Körper-)Utopien. 2012, 35 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-55795
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)