Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Interkulturelles Lernen. Ein Beitrag zum Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Ethnozentrismus?
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 13 (1990) 3, S. 30-33 ZDB
Dokument  (1.980 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Kultur; Multikulturalität; Interkulturelles Lernen; Diskriminierung; Vorurteil; Ethnozentrismus; Rassismus; Fremdenfeindlichkeit; Ausgrenzung; Kritik; Reflexion <Phil>; Selbstreflexion
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In dem Beitrag wird kulturelle Selbstreflexion als ein integraler, aber weitgehend vernachlässigter Bestandteil interkulturellen Lernens verstanden. Kulturelle Selbstreflexion hat die Aufgabe, Tiefenstrukturen und Grundmuster der eigenen Kultur aufzudecken, ins Bewußtsein zu heben und damit einer kritischen Überprüfung zugänglich zu machen. Damit kann kulturelle Selbstreflexion Zusammenhänge verdeutlichen zwischen dem Prozeß der Beherrschung, Abwertung und Ausgrenzung fremder Völker und dem der Beherrschung eigener Bevölkerungsgruppen bis hin zur eigenen Person. Mit dieser Sichtweise können auch neue Handlungsperspektiven in der pädagogischen Arbeit eröffnet werden. Interkulturelles Lernen im Sinne eines Beitrags zum Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Ethnozentrismus bleibt auch nach der 'Vereinigung' und im Rahmen einer Europa-Perspektive eine wichtige und bislang unzureichend gelöste Aufgabe. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1990
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am20.01.2022
QuellenangabeNestvogel, Renate: Interkulturelles Lernen. Ein Beitrag zum Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Ethnozentrismus? - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 13 (1990) 3, S. 30-33 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-64687 - DOI: 10.25656/01:6468
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)