Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die entwicklungspolitische Tagung in der Krise. Ketzerische Bemerkungen zu einer gängigen Praxis
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 11 (1988) 1, S. 15-16 ZDB
Dokument  (314 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Politische Bildung; Bildungsarbeit; Entwicklungspolitische Bildung; Politische Kultur; Aufklärung <Information>; Seminar; Teilnahme; Teilnehmer; Haltung; Krise; Kritik
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Immer wieder hört man darüber klagen, daß entwicklungspolitische Seminare mangels Teilnehmer/innen ausfallen, und daß diese sich stattdessen zunehmend "unpolitischen" Themen wie "Bioenergetik", "Astrologie" oder "Makrobiotik" zuwenden und dafür auch noch horrende Teilnahmebeiträge auf den Tisch blättern. Ist das der Verfall der politischen (Gegen)Kultur? (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1988
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.01.2022
QuellenangabeWestermann, Dieter: Die entwicklungspolitische Tagung in der Krise. Ketzerische Bemerkungen zu einer gängigen Praxis - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 11 (1988) 1, S. 15-16 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-64945 - DOI: 10.25656/01:6494
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)