Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die Bildungswende? Anmerkungen zur Kultur-Konjunktur aus pädagogischer Sicht
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 10 (1987) 4, S. 2-6 ZDB
Dokument  (479 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Soziologie; Bildung; Kultur; Kulturindustrie; Massenkultur; Halbbildung; Kunst; Veranstaltung; Gesellschaft; Kollektiv; Politik; Partizipation; Herrschaft; Orientierung; Interesse
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Bildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Was hat es auf sich mit der Wende zur Bildung? Welche Motive bestimmen das kollektive Interesse an Kultur? Diesen Fragen will der Autor unter soziologischem und unter pädagogischem Aspekt nachgehen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1987
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am07.01.2022
QuellenangabeLiebau, Eckart: Die Bildungswende? Anmerkungen zur Kultur-Konjunktur aus pädagogischer Sicht - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 10 (1987) 4, S. 2-6 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-65174 - DOI: 10.25656/01:6517
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)