Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelWeiß ist das neue Grün – Pro und Contra digitaler Tafeln
Autor
OriginalveröffentlichungKnaus, Thomas [Hrsg.]; Engel, Olga [Hrsg.]: fraMediale. München : kopaed 2011, S. 161-176. - (Digitale Medien in Bildungseinrichtungen; 2)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Schultafel; Medientechnik; Mediendidaktik; Medienangebot; Unterrichtsmedien; Lehrerbildung; Interaktive Medien; Elektronische Medien; Mediennutzung; Medieneinsatz; Schule; Unterricht; Vergleich
TeildisziplinMedienpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-86736-269-6
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Der Aufsatz beschäftigt sich vorrangig mit den Vor- und Nachteilen digitaler Tafeln. Die Schlussfolgerung des Autors ist, dass digitale Tafeln die Kreidetafel keinesfalls ersetzen, sondern nur ergänzen sollten – zumindest für die Übergangszeit, in der noch nicht alle Systeme über "Backupmöglichkeiten" im Falle von Technikausfällen, Unsicherheiten oder Bedienschwierigkeiten verfügen. Eine Kombination aus digitaler und klassischer Tafel erscheint dem Autor sinnvoll und nur dies ermögliche in der Schul- und Unterrichtspraxis einen echten Medien-Mix. Der Autor konstatiert einen Bedarf an empirischer Forschung und Anwendungsschulungen und gibt einen medientechnisch-didaktischen Ausblick. (DIPF/ah).
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am10.02.2016
Empfohlene ZitierungKnaus, Thomas: Weiß ist das neue Grün – Pro und Contra digitaler Tafeln - In: Knaus, Thomas [Hrsg.]; Engel, Olga [Hrsg.]: fraMediale. München : kopaed 2011, S. 161-176. - (Digitale Medien in Bildungseinrichtungen; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-116997
Dateien exportieren