search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Racial Profiling bei der Polizei in Deutschland. Bildungsbedarf? Beratungsresistenz?
Author
SourceZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 36 (2013) 2, S. 32-37 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Entscheidung; Verhalten; Rassismus; Bewertung; Herkunft; Ethnische Gruppe; Polizei; Migrant; Diskriminierung; Deutschland
sub-disciplineSocial Work and Social Pedagogy
Document typeArticle (journal)
ISSN0175-0488; 1434-4688
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Welche Relevanz hat Racial Profiling oder Ethnic Profiling innerhalb der deutschen Polizei, gemeint ist damit die auf zugeschriebene Kriterien wie etwa ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Herkunft einer Person, statt auf ihr Verhalten und objektive Beweise als Verdachtsmomente gründende Strafverfolgungs- und Ermittlungstätigkeit? Der Autor diskutiert nicht nur die Dimensionen des Ethnic Profiling in der Polizeiarbeit in Deutschland, sondern auch deren Auswirkungen sowie sinnvolle (Bildungs-)Strategien zur Reduzierung und Prävention. (DIPF/Orig.)
Abstract (English):What is the relevance of racial or ethnic profiling in the German police forces? Which techniques lead to a focus on ascribed criteria like e.g. ethnic origin, provenience or religion instead of using objective evidence or behavior for effective policing? The author is discussing both, dimensions and consequences of ethnic/racial profiling in Germany as well as meaningful strategies for education and prevention. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2013
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication12.05.2015
CitationSchicht, Günter: Racial Profiling bei der Polizei in Deutschland. Bildungsbedarf? Beratungsresistenz? - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 36 (2013) 2, S. 32-37 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-106226 - DOI: 10.25656/01:10622
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)