search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Zeitmanagement in der beruflichen Bildung
Author
SourceDie berufsbildende Schule 66 (2014) 11/12, S. 368-372 ZDB
Document (formally revised edition)
License of the document In copyright
Keywords (German)Zeitmanagement; Ausbildungsberuf; Berufsvorbereitung; Willensbildung; Selbststeuerung; Selbstständiges Lernen; Zeitverwendung; Bildungsmotivation; Berufsbildung
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Vocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN2199-6032
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Die moderne Arbeitswelt verlangt von ihren Arbeitnehmern ausgeprägte Fähigkeiten der zeitlichen Selbstorganisation. Dies gilt zunehmend auch für Tätigkeiten mit geringen Anforderungen an die fachliche Qualifikation. Teilnehmer an Maßnahmen zur Berufsvorbereitung müssen häufig mit einer Helfertätigkeit in das Berufsleben einsteigen. Sind sie auf die dortigen zeitlichen Anforderungen vorbereitet und wie kann das Bildungssystem dazu beitragen, entsprechende Fähigkeiten zu entwickeln? (DIPF/Autor)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication24.06.2015
Suggested CitationDornbach, Stefan: Zeitmanagement in der beruflichen Bildung - In: Die berufsbildende Schule 66 (2014) 11/12, S. 368-372 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-109201
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)