search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
Title
Frühe alltagsintegrierte Sprachförderung – die Fachperson-Kind-Interaktionen unter der Lupe
Authors ;
SourceSallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 296-302
Document
Keywords (German)Sprachförderung; Sprachlehrforschung; Interaktionsforschung; Interaktion; Gesprächsanalyse; Kind; Kindertagesstätte; Mehrsprachigkeit; Fachkraft; Steuerung; Videoaufzeichnung; Empirische Untersuchung; Deutschland
sub-disciplineEarly Childhood Education and Care
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8248-1186-1
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Der Beitrag stellt ein Ergebnis einer videographischen Teilstudie zur Sprachförderung mit mehrsprachigen Kindern in Spielgruppen bzw. Kindertagesstätten vor: Die Autorinnen interpretieren ihre empirischen Befunde dahingehend, dass das Steuerungsverhalten der Fachperson sich auf Sprachfördermöglichkeiten auswirkt. Der Beitrag kann zugleich mit forschungsmethodologischem Interesse gelesen werden: Die Autorinnen arbeiten in der Studie in einem doppelten Sinne materialgeleitet.
is part of:Sprache professionell fördern. Kompetent, vernetzt, innovativ
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication31.03.2016
Suggested CitationKannengieser, Simone; Tovote, Katrin: Frühe alltagsintegrierte Sprachförderung – die Fachperson-Kind-Interaktionen unter der Lupe - In: Sallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 296-302 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-118986
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)