search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Professionalisierungstheorie und pädagogische Theorie. Verberuflichung erzieherischer Aufgaben und pädagogische Professionalität
Authors GND-ID; GND-ID
SourceZeitschrift für Pädagogik 35 (1989) 6, S. 749-769 ZDB
Document  (1.905 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Erziehung; Pädagogik; Lehrer; Berufsproblem; Professionalisierung; Pädagoge; Theorie
sub-disciplineVocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247; 00443247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):#deutsch#Forschungsmethode: Theorieanwendung. "Je mehr paedagogische Aufgaben von Berufserziehern anstatt von 'Laien' wahrgenommen werden, desto dringlicher wird es, die Frage nach dem Spezifischen der paedagogischen Professionalitaet zu klaeren. Der Beitrag analysiert am Beispiel verschiedener paedagogischer Berufsgruppen, wie der Verberuflichungsprozess in den jeweiligen Feldern professionstheoretisch begleitet worden ist und untersucht vor allem die Frage, wieweit es bisher gelungen ist, das Spezifische paedagogischer Professionalitaet herauszuarbeiten. Angesichts bislang wenig befriedigender Ergebnisse wird vorgeschlagen, auf der Basis einer Hermeneutik paedagogischer Problemlagen in einer situations-, feld- und institutionenbezogenen Weise von der Struktur paedagogischer Aufgabenstellungen aus zu einer inhaltlichen Bestimmung paedagogischer Professionalitaet zu kommen." (Autorenreferat).
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1989
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication31.07.2017
CitationHornstein, Walter; Lüders, Christian: Professionalisierungstheorie und pädagogische Theorie. Verberuflichung erzieherischer Aufgaben und pädagogische Professionalität - In: Zeitschrift für Pädagogik 35 (1989) 6, S. 749-769 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-145348 - DOI: 10.25656/01:14534
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)