search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleKooperation und Teamarbeit in der modernen Schule
Author
SourceCarle, Ursula [Hrsg.]: Gesunde Schule : Öffnung - Kooperation - Bewegung - Integration ; Beiträge zur Tagung "Gesunde Schule", Februar 1995 an der Universität Osnabrück. Osnabrück : Univ., FB 3 1995, S. 79-96. - (Schriftenreihe des Fachbereiches Erziehungs- und Kulturwissenschaften / Universität Osnabrück; 14)
Document (formally revised edition)
Keywords (German)Schule; Kooperationsfähigkeit; Entwicklungsmodell; Teamkompetenz; Deutschland
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-923486-22-7
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Für einen koevolutiven schulischen Wandlungsprozesses beschreibt die Autorin in ihrem Beitrag ein fünfstufiges Entwicklungsmodell von Kooperation und Teamarbeit. Dieses Modell basiert auch auf Erfahrungen von Wirtschaftsbetrieben. Es liefert deshalb für Schulen neue Ideen, die über die bislang dokumentierten hinausgehen. Da sich der Beitrag an Alltagsschulen, nicht an Modellschulen richtet, beginnt die erste Stufe des Entwicklungsmodells dort, wo Alltagsschulen bezüglich Teamarbeit häufig stehen: ganz am Anfang.
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication03.03.2008
Suggested CitationCarle, Ursula: Kooperation und Teamarbeit in der modernen Schule - In: Carle, Ursula [Hrsg.]: Gesunde Schule : Öffnung - Kooperation - Bewegung - Integration ; Beiträge zur Tagung "Gesunde Schule", Februar 1995 an der Universität Osnabrück. Osnabrück : Univ., FB 3 1995, S. 79-96. - (Schriftenreihe des Fachbereiches Erziehungs- und Kulturwissenschaften / Universität Osnabrück; 14) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-14743
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)