search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Vertragsförmige Vereinbarungen zwischen Staat und Hochschulen als Instrument der Gleichstellung. Das Beispiel Sachsen-Anhalt
Author GND-ID
SourceDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 17 (2008) 1, S. 132-149 ZDB
Document  (210 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Gender Mainstreaming; Frau; Gleichstellung; Staat; Studium; Wissenschaft; Hochschule; Frauenstudien; Geschlechtsspezifik; Wissenschaftlerin; Sachsen-Anhalt
sub-disciplineHigher Education
Contributors (corporate)Hochschulrektorenkonferenz, Bonn; Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Document typeArticle (journal)
ISSN1618-9671
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Am Beispiel Sachsen-Anhalts wird auf empirischer Basis erörtert, wie die Umsetzung der in diesem Bundesland existierenden Zielvereinbarungen zwischen Staat und Hochschulen zu den Aufgaben Gleichstellung der Geschlechter und Gender Mainstreaming erfolgt. Ausgehend vom sachsen-anhaltischen Beispiel soll gefragt werden, welche umsetzungsbezogenen Chancen vertragsförmige Vereinbarungen für die hochschulbezogene Gleichstellungsarbeit bieten und welche Grenzen dieses Instrument mit sich bringt. Dazu werden zunächst die Zielsetzungen, Fragestellungen und das methodische Vorgehen der den Ausführungen zugrunde liegenden empirischen Studien vorgestellt, die die Perspektiven der sachsen-anhaltischen Hochschulen - in Gestalt ihrer Leitungen - zur Umsetzung von Gender Mainstreaming abbildet. Anschließend werden einige Ergebnisse der Untersuchung zusammenfassend diskutiert. Im abschließenden Fazit werden die Chancen und Grenzen der Umsetzung des Steuerungsinstruments der vertragsförmigen Vereinbarungen im Hinblick auf die hochschulische Gleichstellungsarbeit vor dem Hintergrund des sachsen-anhaltischen Beispiels eingeschätzt. (HoF/Text übernommen)
other articles of this journalDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2008
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication28.02.2019
CitationKahlert, Heike: Vertragsförmige Vereinbarungen zwischen Staat und Hochschulen als Instrument der Gleichstellung. Das Beispiel Sachsen-Anhalt - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 17 (2008) 1, S. 132-149 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-163962 - DOI: 10.25656/01:16396
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)