search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Zwischen symbolischer Honorierung, Forschungsimperativ und Auratisierung. Ein Diskussionsbeitrag zu Vergabemodalitäten und Funktion von Professorinnentiteln und Professorentiteln an Pädagogischen Hochschulen
Parallel titleBetween symbolic honoring, research imperative, and auratization. A contribution to the discussion on the modalities of the award and the function of the title of professor at universities of teacher education
Authors GND-ID;
SourceBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 39 (2021) 2, S. 287-300 ZDB
Document  (772 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Professor; Professorin; Reputation; Berufslaufbahn; Akademischer Grad; Voraussetzung; Aufgabenbereich; Beschäftigungsbedingungen; Hochschultyp; Besonnenheit; Pädagogische Hochschule; Schweiz
sub-disciplineHigher Education
Organisation of Education, Educational Planning, Educational Legislation
Document typeArticle (journal)
ISSN2296-9632
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Professorinnen und Professoren bilden traditionellerweise den akademischen Kernbestand von Universitäten und Hochschulen. Mit der Etablierung von Pädagogischen Hochschulen wird dieser Titel auch in den Institutionen der Lehrerinnen- und Lehrerbildung zuerkannt. Welche formalen Regelungen gelten hier für die Verleihung dieses prestigeträchtigen Titels? Der Beitrag sichtet die Reglemente der deutschsprachigen Pädagogischen Hochschulen, fragt nach den individuellen Voraussetzungen, den Anstellungsverhältnissen und den Aufgabenprofilen sowie nach den Typen von Professorinnen und Professoren und unterscheidet schließlich drei Grundmuster von Vergabemodalitäten. Der Beitrag illustriert und diskutiert damit gleichzeitig einige Besonderheiten des Hochschultypus «Pädagogische Hochschulen». (DIPF/Orig.)
Abstract (English):Professors traditionally constitute the academic core staff of universities. With the establishment of universities of teacher education, the title of professor is also conferred in the institutions of teacher education. What formal regulations apply here for the award of this prestigious title? The article examines the regulations of the German-speaking Swiss universities of teacher education, asks about the individual characteristics, the employment relationships, and the profiles of the professorial duties or the types of professors and finally distinguishes three basic patterns of conferring modalities. The article thus illustrates and discusses at the same time some peculiarities of the university type of universities of teacher education.
other articles of this journalBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2021
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication08.10.2021
CitationTremp, Peter; Stanisavljevic, Marija: Zwischen symbolischer Honorierung, Forschungsimperativ und Auratisierung. Ein Diskussionsbeitrag zu Vergabemodalitäten und Funktion von Professorinnentiteln und Professorentiteln an Pädagogischen Hochschulen - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 39 (2021) 2, S. 287-300 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-234009 - DOI: 10.25656/01:23400
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)