search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
DOI:
Title
Die Videostudie des Englischunterrichts
Authors ; ; ; ; ;
SourceDESI-Konsortium [Hrsg.]: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 345-363
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)DESI <Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International>; Empirische Untersuchung; Englischunterricht; Videoanalyse; Studie; Unterrichtsanalyse; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Curriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-407-25491-7
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):In der DESI-Hauptuntersuchung wurde der Unterricht sehr differenziert aus Sicht der Schülerinnen und Schüler erfasst. Die über Fragebogen erhobenen und auf den jeweiligen Unterricht in den Klassen bezogenen Schülerangaben sind eine aussagekräftige Informationsquelle, da sie sich auf einen längeren Beobachtungszeitraum beziehen. Um darüber hinaus detaillierte Einblicke in das Unterrichtsgeschehen zu erhalten, sind direkte Beobachtungen des Lehrer- und Schülerverhaltens bzw. der Lehrer-Schüler-Interaktion unverzichtbar. Dies geschieht mittlerweile mit Hilfe von Videoaufzeichnungen. (DIPF/Orig.)
is part of:Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication21.06.2013
CitationHelmke, Tuyet; Helmke, Andreas; Schrader, Friedrich-Wilhelm; Wagner, Wolfgang; Nold, Günter; Schröder, Konrad: Die Videostudie des Englischunterrichts - In: DESI-Konsortium [Hrsg.]: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 345-363 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-35217 - DOI: 10.25656/01:3521
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)