search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Ethnische Identität als Ressource für die Bildungsbeteiligung?
Author
SourceBildungsforschung 5 (2008) 1, 25 S. ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Bildungsforschung; Bildungsbeteiligung; Identität; Frau; Bildungspolitik; Ethnische Identität; Migration; Mädchen; Migrant; Migrantin; Befragung; Explorative Studie; Migrationshintergrund; Deutschland
sub-disciplineSocial Work and Social Pedagogy
Gender Studies and Education
Document typeArticle (journal)
ISSN1860-8213
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Auf der Grundlage einer quantitativen Studie bei 15- bis 21-jährigen Mädchen und jungen Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland mit 950 Befragten untersucht der Artikel die Zusammenhänge zwischen der ethnischen Identität und der Bildungsbeteiligung. In einer explorativen Sekundäranalyse der Daten wird die ethnische Identität dabei als mehrdimensionales Konstrukt verstanden und als solches verwendet. Dadurch offenbart sich eine Gleichzeitigkeit von Orientierungen an Deutschland und/oder dem Herkunftsland mit unterschiedlichen Effekten auf die Bildungsbeteiligung, darunter auch positive Effekte einer eigen-ethnischen Orientierung. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalBildungsforschung Jahr: 2008
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication11.04.2014
CitationBandorski, Sonja: Ethnische Identität als Ressource für die Bildungsbeteiligung? - In: Bildungsforschung 5 (2008) 1, 25 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-46064 - DOI: 10.25656/01:4606
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)