search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Fabeln in der Grundschule: Der Fuchs und der Storch - fächerübergreifende Betrachtungen
Author
SourceNeue Didaktik (2010) 1, S. 148-164
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Fabel; Fächerübergreifendes Lernen; Leseunterricht; Mathematikunterricht; Musikunterricht; Unterrichtseinheit; Werkstattunterricht; Kunsterziehung; Handarbeitsunterricht; Fachdidaktik
sub-disciplineTeaching Didactics/General Educational Topics
Contributors (corporate)Departement für deutschsprachige Lehrerausbildung an der Babes-Bolyai Universität Klausenburg
Document typeArticle (journal)
ISSN1843-7133
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Im vorliegenden Artikel wird das Thema "Fabeln" fächerübergreifend behandelt, und zwar in Lesen, Mathematik, Musik und Handarbeit. Die Absicht der Autorin ist, durch Text- und Liederauswahl ein konkretes und praktisches Beispiel in Form einer Unterrichtseinheit anzuführen. Es werden die Merkmale der Fabel erläutert, die Lehre wird mit den Kindern herausgearbeitet, in Mathematik wird in einer "Werkstatt" gearbeitet, in Handarbeit werden zwei Collagen mit den zwei wichtigsten Momenten der Fabel zusammengestellt und in Musik die Lieder „Fuchs du hast die Gans gestohlen” und „Auf unsrer Wiese gehet was” gesungen. Durch die vorgestellten Methoden und Übungen wird ein kreativer und fächerübergreifender Umgang mit dem Thema „Fabeln” ermutigt.(DIPF/Verlag)
Abstract (English):The present article deals with the topic of the fable. The author deals with the topic in an interdisciplinary way, by taking into consideration the following subjects: reading, mathematics, music and handwork. The goal of the author is to offer through the text- and song selection a practical and concrete example of a teaching unit. Through the unit teacher and pupils discuss the particularities of fables; they discuss the moral of the fables. In mathematics pupils have a workshop with several tasks, in handwork they make two collages with the main moments of the fable and in music they sing the songs „Fuchs du hast die Gans gestohlen” and „Auf unsrer Wiese gehet was”. The presented methods and exercises want to encourage teachers to use creative and interdisciplinary methods in the teaching of the topic of fables. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalNeue Didaktik Jahr: 2010
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication26.02.2013
CitationSaroiu, Anca: Fabeln in der Grundschule: Der Fuchs und der Storch - fächerübergreifende Betrachtungen - In: Neue Didaktik (2010) 1, S. 148-164 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-58578 - DOI: 10.25656/01:5857
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)