search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
William Hogarth - Ein Moralerzieher zwischen Hoffnung und Ratlosigkeit
Author
SourcePädagogische Korrespondenz (1991) 9, S. 67-83 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Kunst; Wertevermittlung; Moral; Moralisches Handeln; Pädagogik; Bildanalyse; Bildinterpretation
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0933-6389
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):William Hogarth (1697-1764), englischer Maler und Kupferstecher, machte sich einen Namen vor allem mit seinen sogenannten „modern moral subjects“, Bildern und Bildzyklen, die der moralischen Unterweisung dienen sollten. Die Autorin stellt anhand der Bildanalyse fest, „dass sich ein Bruch manifestiert, dass des Künstlers Haltung zwischen Idealismus, Realismus und Moralismus oszilliert anstatt sich auf eine eindeutige Linie festlegen zu lassen. Damit enthält der Bildzyklus bereits im emphatisch ‚pädagogischen‘ 18. Jahrhundert […] das Wissen um die Problematik der Moral und des Anspruchs auf Moralerziehung angesichts der bürgerlichen Ordnung, ein Wissen, das es uns heute unmöglich macht, einen Moralanspruch in ähnlichen Bildkomplexen wie ‚Industry and idleness‘ zum Ausdruck zu bringen.“ Abschließend fragt die Autorin, „ob die Schwierigkeiten, die Ratlosigkeit, die Hogarths Bilder so gebrochen werden lassen, inzwischen überwunden sind? Oder [ob zeitgenössische] Moralerzieher überzeugendere, stimmigere Formen des Umgangs mit diesen Schwierigkeiten gefunden haben?“ (DIPF/Orig.)
other articles of this journalPädagogische Korrespondenz Jahr: 1991
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication05.03.2013
Suggested CitationGreschat, Isabel: William Hogarth - Ein Moralerzieher zwischen Hoffnung und Ratlosigkeit - In: Pädagogische Korrespondenz (1991) 9, S. 67-83 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-59017 - DOI: 10.25656/01:5901
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)