search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Qualität ist kein Zufall. Einblick in die Qualitätsentwicklung der Wiener Volkshochschulen
Authors ;
SourceMagazin erwachsenenbildung.at (2011) 12, 8 S. ZDB
Document
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Programmplanung; Volkshochschule; Qualität; Qualitätssicherung; Qualitätsentwicklung; Bildungsangebot; Wien; Österreich
sub-disciplineHigher Education
Document typeArticle (journal)
ISSN1993-6818
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Der vorliegende Beitrag beschreibt die Maßnahmen und Verfahren, die die Wiener Volkshochschulen GmbH einsetzt, um auf Basis einer kontinuierlichen Qualitätssicherung, eines abgestimmten Bildungsangebots und eines qualitätsvollen Unterrichts gelungenes Lernen, gelungene Beratung und eine gelungene Dienstleistung zu ermöglichen. Für den derzeit laufenden Qualitätsentwicklungsprozess sind drei Instrumente maßgeblich: das Weißbuch Programmplanung, das auf die Weiterentwicklung des Programmangebotes der Wiener Volkshochschulen zielt, die Unterrichtsreflexion, die bei der Optimierung des Lehr-LernProzesses und bei der Unterstützung der Unterrichtenden ansetzt, sowie interne Entwicklungs- und Evaluationsworkshops, die die Organisation und das Team in den Mittelpunkt stellen. Den Angelpunkt ihrer Bildungsarbeit sehen die Wiener Volkshochschulen in der Angebotsentwicklung, in der Förderung "Gelungenen Lernens" und in der Stärkung ihrer Organisation. (DIPF/Orig.)
Abstract (English):The present article describes the measures and processes employed by the Vienna Adult Education Centres (Wiener Volkshochschulen GmbH in German) to provide successful learning, counselling and services based on continuous quality assurance, a balanced educational offer and high quality instruction. Three instruments are critical to the ongoing quality development process: the “Programme Planning” White Paper that aims to continue developing the educational programmes offered at the Vienna Adult Education Centres; the systematic reflection on instruction that focuses on optimising teaching and learning processes and supporting instructors; and in-house development and evaluation workshops that centre on the organisation and the team. The focal points of the educational work of the Vienna Adult Education Centres are the development of educational offers, the promotion of “successful learning”, and the strengthening of the organisation. (DIPF/Orig.)
publisher's URLhttp://erwachsenenbildung.at/magazin/archiv_artikel.php?mid=4517&aid=4537
other articles of this journalMagazin erwachsenenbildung.at Jahr: 2011
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication28.03.2013
Suggested CitationPig, Christine; Schiller, Renate: Qualität ist kein Zufall. Einblick in die Qualitätsentwicklung der Wiener Volkshochschulen - In: Magazin erwachsenenbildung.at (2011) 12, 8 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-74215
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)