search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
DOI:
Title
Human-Computer-Interaction. Usability Engineering im Bildungskontext
Author
SourceEbner, Martin [Hrsg.]; Schön, Sandra [Hrsg.]: L3T. Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien. 2. Auflage. 2013, [9] S.
Edition2. Auflage
Document  (2.364 KB)
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Interface; Einführung; Informatik; Informationstechnologie; Interaktion; Interaktivität; Technologieunterstütztes Lernen; Mensch-Maschine-Kommunikation
sub-disciplineMedia Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8442-6594-1; 9783844265941
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Moderne Informationstechnologie im Bildungskontext ermöglicht raschen Zugriff auf immer mehr Daten. Mehr Daten heißt aber nicht mehr Information. Mehr Information heißt erst recht nicht mehr Wissen. Während die technische Performanz steigt, stößt die kognitive Performanz der Lernenden rasch an ihre Grenzen. Die zunehmende Informationsflut bei steigender Komplexität der Inhalte lässt daher Benutzbarkeit (Usability) nicht mehr als Zusatznutzen (added value) erscheinen, sondern vielmehr als zentralen Erfolgsfaktor. Grundvoraussetzung dafür ist ein Verständnis für Problemstellungen an der Nahtstelle von Informatik und Psychologie. Grundlagen dazu kann das Fach Mensch-Computer-Interaktion (engl. "human-computer-interaction", HCI) einbringen, die im Usability Engineering (UE) praktisch umgesetzt werden. Die Herausforderung liegt in der Interaktion zwischen Mensch und Computer. Dazu benötigen wir zunächst einen kurzen Überblick über die historische Veränderung dieser Interaktion. Danach lernen wir, ausgehend von den prinzipiellen Unterschieden zwischen Mensch und Computer, einige Grundlagen, die zur technischen Gestaltung der Interaktion der Nahtstelle von Mensch und Maschine (engl. "Graphical User Interface", GUI) wichtig sind. (DIPF/Orig.)
publisher's URLhttp://l3t.tugraz.at/index.php/LehrbuchEbner10/article/view/129/87
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication06.12.2013
CitationHolzinger, Andreas: Human-Computer-Interaction. Usability Engineering im Bildungskontext - In: Ebner, Martin [Hrsg.]; Schön, Sandra [Hrsg.]: L3T. Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien. 2. Auflage. 2013, [9] S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-83377 - DOI: 10.25656/01:8337
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)