search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleBarrierefreiheit. Grundlage gerechter webbasierter Lernchancen
Authors ;
SourceEbner, Martin [Hrsg.]; Schön, Sandra [Hrsg.]: L3T. Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien. 2. Auflage. 2013, [11] S.
Edition2. Auflage
Document
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Barrierefreiheit; Behinderung; E-Learning; Lernmaterial; Web Based Training; Technologieunterstütztes Lernen
sub-disciplineSpecial Needs Education
Media Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8442-6594-1
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):E-Learning-Technologien verfügen über ein großes Potenzial, um pädagogische Konzepte zu realisieren, welche individuelle Anforderungen und Interessen unterstützen. Leider behindert mangelndes Bewusstsein und fehlendes Know-How auf Seiten von Lehrenden, Entwicklerinnen und Entwicklern und Administratorinnen und Administratoren die Möglichkeiten auszuschöpfen, um Barrieren in Lernmaterialien und Lernumgebungen abzubauen. Dieses Kapitel stellt grundlegende Informationen und Hinweise zur Barrierefreiheit von webbasierten Informations- und Kommunikationstechnologien zusammen und gibt konkrete Hinweise für die Verwendung Assistierender Technologien (AT) in Lehr- und Lernkontexten. (DIPF/Orig.)
publisher's URLhttp://l3t.tugraz.at/index.php/LehrbuchEbner10/article/view/145/110
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication06.12.2013
Suggested CitationReich, Klaus; Miesenberger, Klaus: Barrierefreiheit. Grundlage gerechter webbasierter Lernchancen - In: Ebner, Martin [Hrsg.]; Schön, Sandra [Hrsg.]: L3T. Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien. 2. Auflage. 2013, [11] S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-83602
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)