search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
Title
Werte schulischer Begabtenförderung. Einführung in einen relevanten Diskurs
Authors ; ;
SourceHackl, Armin [Hrsg.]; Steenbuck, Olaf [Hrsg.]; Weigand, Gabriele [Hrsg.]: Werte schulischer Begabtenförderung. Begabungsbegriff und Werteorientierung. Frankfurt, M. : Karg-Stiftung 2011, S. 6-11. - (Karg-Hefte. Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 3)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Wert; Begabung; Begabtenförderung; Schule; Reflexion <Phil>
sub-disciplineGeneral Educational Science
Curriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (from a serial)
ISSN2191-9984
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Begabungs- und Begabtenförderung ist in den letzten Jahren zunehmend zu einem in Bildungspolitik und pädagogischer Praxis wichtigen und beachteten Thema geworden. In den Bundesländern entstehen vielfältige Angebotsformen in Kita und Schule, die auch oder speziell die Förderung besonders und hochbegabter Kinder und Jugendlicher berücksichtigen – auch, wenn von einer flächendeckenden und bildungsgerechten Versorgung noch lange keine Rede sein kann. [...] Bereits an dieser Stelle werden Werte thematisiert, die die Förderung und die dadurch ermöglichten Bildungsprozesse leiten und an denen sich die pädagogische Praxis orientiert: »Leistung« ist sicherlich ein zentraler Wert in der Begabungsförderung, und er steht stets – ob nun bewusst und konzeptionell bedacht oder nicht – in einem Gewichtungsverhältnis zu Werten wie »Verantwortung« und »Kreativität « und zu den Bildungsidealen unterschiedlicher Schulen, aber auch zu Werteorientierungen, die sich an gesellschaftlichem Nutzen und wirtschaftlicher Verwertbarkeit orientieren. Kurz: Es geht immer um ein Menschenbild, das der pädagogischen Konzeption zugrunde liegt; es geht um ein Verständnis des Kindes und des Jugendlichen als Person. [...] Es scheint uns an der Zeit, einen weiteren intensiven Dialog aufzunehmen, gemeinsam über Werte-Orientierungen in der Begabtenförderung und Begabungsforschung nachzudenken und damit wichtige Aspekte in die fachliche Diskussion einzubringen. (DIPF/Orig.)
is part of:Werte schulischer Begabtenförderung. Begabungsbegriff und Werteorientierung
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication17.06.2014
Suggested CitationWeigand, Gabriele; Steenbuck, Olaf; Hackl, Armin: Werte schulischer Begabtenförderung. Einführung in einen relevanten Diskurs - In: Hackl, Armin [Hrsg.]; Steenbuck, Olaf [Hrsg.]; Weigand, Gabriele [Hrsg.]: Werte schulischer Begabtenförderung. Begabungsbegriff und Werteorientierung. Frankfurt, M. : Karg-Stiftung 2011, S. 6-11. - (Karg-Hefte. Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 3) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-91237
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)