search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
Title
Dimensionen und Funktionen musikpädagogischen Wissens
Author
SourceMaas, Georg [Hrsg.]: Musiklernen und Neue (Unterrichts-)Technologien. Essen : Die Blaue Eule 1995, S. 146-172. - (Musikpädagogische Forschung; 16)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Musikpädagogik; Disziplinarität; Interdisziplinarität; Wissen; Begriffsbestimmung; Strukturmodell; Überblick
sub-disciplineTeaching Didactics/Teaching Music and Arts
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-89206-680-9
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Anlaß für die folgenden Überlegungen ist die gegenwärtig von verschiedenen Seiten vorgetragene Kritik an der Qualität musikpädagogischer Forschung. Eine mögliche Erklärung für die Skepsis hinsichtlich der Dignität musikpädagogischer Theoriebildung kann lauten: Es existieren unterschiedliche Vorstellungen, wie sich Forschung zu vollziehen habe. [...] Zunächst versuche ich eine metatheoretische Einordnung der Musikpädagogik in das Wissenschaftsspektrum, um die Eigenlogik des Musikpädagogischen hervorzuheben. In einem zweiten Schritt frage ich danach, auf welche Weise Musikpädagogik mit anderen Disziplinen verflochten ist. Drittens beschreibe ich die Orte, an denen musikpädagogisches Wissen entsteht, und wer sich mit ihm beschäftigt. Viertens kennzeichne ich die Funktionen und stelle die Besonderheit musikpädagogischen Wissens heraus. (DIPF/Orig.)
is part of:Musiklernen und neue (Unterrichts-)Technologien
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication02.04.2015
Suggested CitationKraemer, Rudolf-Dieter: Dimensionen und Funktionen musikpädagogischen Wissens - In: Maas, Georg [Hrsg.]: Musiklernen und Neue (Unterrichts-)Technologien. Essen : Die Blaue Eule 1995, S. 146-172. - (Musikpädagogische Forschung; 16) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-103163
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)