search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Original Title
Reformpädagogik - ein Rekonstruktions- und Rezeptionsproblem
Parallel titleReform pedagogics - a reconstruction and reception problem
Authors ;
SourceZeitschrift für Pädagogik 40 (1994) 4, S. 541-547 ZDB
Document
Keywords (German)Pädagogik; Reformpädagogik; Bildungsforschung; Bildungsgeschichte; Gesellschaft; Rezeption; Schulkritik; Geschichte <Histor>; Sozialer Wandel; Praxis; Reformbewegung; Theorie; Forschungsprojekt; Deutschland; Europa
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Die deutsche Reformpädagogik (bzw. die Reformpädagogische Bewegung) hat sich selber synchron reflektiert (in der Abteilung „Aus der Pädagogischen Bewegung" in der Zeitschrift „Die Erziehung") und vor 1933 kodifiziert (vor allem im „Handbuch der Pädagogik" von Nohl und Pallat) . Sie hat sich nach 1945 mehrfach traditionalisiert, vor allem in der Quellensammlung von W. Flitner und G. Kudritzki sowie in den Darstellungen von W. Scheibe und H. Rohrs (Herrmann 1991). Eine Selbsthistorisierung, wie sie W. Flitner vorgenommen hat, war eher die Ausnahme. Kontrovers wurde die Beschäftigung mit der deutschen Reformpädagogik, als sie sowohl für die Epoche vor 1914 als auch nach 1933 sowie international kontextualisiert wurde, und entsprechend ambivalent oder die bisherige Sichtweise kritisch-korrigierend fielen die Revisionen und Bilanzen aus (Ullrich 1990; Oelkers 1993; Grunder 1993 a,b; Koerrenz 1993; Schmitt 1993). [Dieses Heft setzt die Debatte fort] mit Beiträgen zur Rekonstruktion „der" Reformpädagogik bzw. unserer Sichtweise(n) auf ihre zentralen Annahmen und Aussagen (Oelkers, Koerrenz, Tenorth). (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1994
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication15.06.2016
Suggested CitationHerrmann, Ulrich; Oelkers, Jürgen: Reformpädagogik - ein Rekonstruktions- und Rezeptionsproblem - In: Zeitschrift für Pädagogik 40 (1994) 4, S. 541-547 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-108497
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)