search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
Title
Schüler im Blick: Bausteine zur sprachheilpädagogischen Diagnostik IM Unterricht
Authors ;
SourceSallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 327-334
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Diagnostik; Förderdiagnostik; Screening-Verfahren; Unterrichtsbeobachtung; Gruppentest; Sprachförderung; Wortschatz; Lernvoraussetzungen; Curriculum; Messung
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Special Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8248-1186-1
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):In der Diagnostik unterscheidet man zwei große Paradigmen: Die summative Diagnostik (Ergebnisdiagnostik) und die formative Diagnostik (Lernverlaufs- oder Prozessdiagnostik). Im sprachheilpädagogischen Unterricht spielt insbesondere die formative Diagnostik eine große Rolle, da dieser „spezifische sprachtherapeutische Maßnahmen auf der Basis einer individuellen sprachlichen Förderdiagnostik“ (Reber & Schönauer-Schneider 2014, S. 15) umfasst. Im Beitrag wird die mögliche praktische Umsetzung im Unterricht beschrieben: Anhand eines trichterförmigen Vorgehens beginnend mit einer allgemeinen Unterrichtsbeobachtung, je nach Bedarf vertieft durch Gruppenverfahren, kriteriengeleitete Beobachtungen und Einzeldiagnostik erfasst die Lehrkraft die sprachlichen Voraussetzungen der Schüler differenziert und leitet individuelle sprachliche Förderziele bzw. Klassenförderziele ab. Die Ziele werden im Sinne einer Verlaufsdiagnostik fortwährend überprüft, z.B. durch eine sprachliche Prozessdiagnostik im Unterricht (curriculumsbasiertes Messen). Für dieses curriculumsbasierte Messen und das trichterförmige Vorgehen im Unterricht werden praktische Beispiele (u.a. aus dem Bereich Wortschatz) näher erläutert.
is part of:Sprache professionell fördern. Kompetent, vernetzt, innovativ
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication02.04.2016
Suggested CitationSchönauer-Schneider, Wilma; Reber, Karin: Schüler im Blick: Bausteine zur sprachheilpädagogischen Diagnostik IM Unterricht - In: Sallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 327-334 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-119022
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)