search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Editorial. Lernen in formellen und informellen Kontexten
Parallel titleEditoriale. L'apprendimento tra contesti formali e informali
Authors ; ;
SourceSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 36 (2014) 3, S. 385-389 ZDB
Document  (107 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Formale Bildung; Non-formale Bildung; Informelles Lernen; Theorie; Modell; Einführung
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (journal)
ISSN1424-3946
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Das Editorial gibt einen Überblick über die Beiträge des Heftes, die folgende Hauptbereiche zum Thema haben: 1. Theorien und Modelle des informellen und integrativen Lernens (formell und informell), mit Fokus auf Erfahrungslernen und reflexiver Praxis. 2. Bewertung und Zertifizierung des informellen Lernens sowie die Systemintegration von formellen und informellen Lernprozessen. 3. Die Rolle digitaler Technologien in der Praxis des informellen Lernens sowie in der Verbindung von formellen und informellen Lernprozessen. 4. Informelles und integratives Lernen für Lehrpersonen und in der LehrerInnenausbildung, einschliesslich Bezug auf die reflexive Praxis. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2014
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication18.05.2016
CitationBotturi, Luca; Aprea, Carmela; Crescentini, Alberto: Editorial. Lernen in formellen und informellen Kontexten - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 36 (2014) 3, S. 385-389 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-120738 - DOI: 10.25656/01:12073
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)