search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Edutags. Social Tagging im Schulalltag und in der Lehrerbildung
Authors ; GND-ID; GND-ID
SourceComputer + Unterricht 24 (2014) 93, S. 47-49 ZDB
Document (formally and content revised edition)
License of the document In copyright
Keywords (German)Digitale Medien; Dokumentation; Kooperation; Lehrer; Lehrerausbildung; Lernmittel; Metadaten; Open Education; Schulalltag; Soziale Software; Struktur; Hochschule
sub-disciplineMedia Education
Higher Education
Document typeArticle (journal)
LanguageGerman
Year of creation
review statusReview Status Unknown
Abstract (German):Edutags ist ein Social Bookmarking-Dienst für Lehrkräfte, die damit Internetquellen sammeln, strukturieren und teilen, die für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien geeignet sind. Dieser Artikel erläutert, wie die Idee des Social Tagging für die Strukturierung von Wissen sowohl von Einzelnen als auch in der Gruppe genutzt werden kann. Aus diesen grundsätzlichen Überlegungen heraus werden Einsatzszenarien für einen Social Bookmarking-Dienst in Seminaren und Lehrveranstaltungen in der Lehrerausbildung an der Hochschule oder im Studienseminar vorgeschlagen.
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication15.12.2017
Suggested CitationHeinen, Richard; Scharnberg, Gianna; Blees, Ingo: Edutags. Social Tagging im Schulalltag und in der Lehrerbildung - In: Computer + Unterricht 24 (2014) 93, S. 47-49 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-123692
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)