Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Die Wandervogelbewegung im Zusammenhang der wilhelminischen Erziehungspolitik
ParalleltitelThe German youth movement and the aim of self-education in the context of educational policy in the era of Wilhelm II
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 6, S. 963-971 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsgeschichte; Bildungspolitik; Bildungssystem; Bildungsbürgertum; Bewegung ; Jugend; Jugendbewegung; Wandervogel; Erziehung; Selbsterziehung; Autonomie; Innovation; Geschichte ; Wilhelminische Ära; Wilhelm
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Während in den bisherigen Auseinandersetzungen mit der Wandervogelbewegung deren Selbstzeugnisse und damit die Bedürfnislage und das Wollen ihrer Anhänger im Mittelpunkt standen, wird in diesem Beitrag nach den durch die Autonomiebestrebungen bewirkten Veränderungen der Machtverhältnisse und Funktionszuweisungen auf dem Erziehungssektor gefragt. Die zentrale These des Verfassers ist, daß die Wandervogelbewegung ein Feld für die Selbsterziehung im Jugendalter in Reaktion auf die Vereinnahmungstendenzen der wilhelminischen Erziehungspolitik eröffnete, wobei sie von einem Bildungsbürgertum gestützt wurde, das am Ideal einer autonomen Persönlichkeitsentwicklung orientiert war. Insbesondere werden Überlegungen diskutiert, die das erziehungspolitische Interesse an der Tolerierung der Jugendbewegung begründen und auf die Beschränkungen hinweisen, denen die Innovationsimpulse der Jugendbewegung für das Erziehungswesen dadurch unterworfen waren. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1981
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.03.2021
QuellenangabeScholtz, Harald: Die Wandervogelbewegung im Zusammenhang der wilhelminischen Erziehungspolitik - In: Zeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 6, S. 963-971 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-141875 - DOI: 10.25656/01:14187
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)